Die neue Einbau-Kaffeemaschine startet nicht

Zuletzt aktualisiert 09.03.2020 08:33

Beschreibung: 

  • Nach dem Einbau lässt sich der Einbau-Kaffeevollautomat nicht einschalten.
  • Der Stecker ist eingesteckt, aber das Gerät funktioniert trotzdem nicht.

Betrifft:

  • Einbau-Kaffee-Vollautomat

Abhilfe/Lösung:

  1. Prüfen Sie, ob der Stecker eingesteckt ist.
  2. Der Kaffee-Vollautomat hat zwei Schalter, die eingeschaltet werden müssen.
  3. Ziehen Sie dazu den Kaffee-Vollautomat aus der Nische.
    - Auf der rechten Seite oben, hinter der Bedienblende befindet sich  der Hauptschalter.
    - Auf der linken Seite ist die Taste Ein-/Standby unterhalb der Bedienblende angebracht.


    Bild1: Aufbau Einbau-kaffeevollautomat
     
  4. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst.

 

 

War dieser Artikel hilfreich?

Einen Servicetechniker buchen

Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.