Backblech verformt sich beim Erhitzen

Zuletzt aktualisiert 05.11.2019 13:08

Beschreibung:

  • Das Backblech bzw. die Fettpfanne verformt sich beim Erhitzen
  • Das Backblech springt. Ist das Backblech kalt, geht es in die ursprüngliche Form zurück.
  • Das Backblech biegt sich nach oben.

Betrifft:

  • Einbau-Backofen
  • Einbauherd
  • Freistehender Herd

Abhilfe/Lösung:

Um eine Verformung zu vermeiden, beachten Sie folgende Tipps

  1. Wenn das Rezept ein Vorheizen des Ofens empfiehlt, erhitzen Sie den Ofen immer ohne Bleche.
  2. Belegen Sie das Backblech gleichmäßig.
  3. Für Pizzen, runde Kuchen oder Ähnliches verwenden Sie eine passende Formen  und stellen Sie diese auf den Grillrost.
  4. Vermeiden Sie es, kalte Lebensmittel oder Wasser direkt auf das heiße Blech zu geben.
  5. Weitere Tipps und Anwendungshinweise finden Sie in der Bedienungsanleitung.
  6. Neue Bleche und Fettpfannen erhalten Sie über unseren Webshop.

Ursache:

  • Metall dehnt sich unter Wärmeeinwirkung aus.
  • Geschieht die Erwärmung des Blechs ungleichmäßig, dehnt sich das Metall unterschiedlich stark aus, zum Beispiel, wenn Sie eine runde, tiefgefrorene Pizza auf ein heißes Backblech legen.
  • Dabei treten Spannungen im Backblech auf und es verformt sich.

War dieser Artikel hilfreich?