Geschirrspüler ist undicht

Zuletzt aktualisiert 13.10.2020 09:08

Lösung

Beschreibung:

  • Wasseraustritt an der Tür
  • Undichtigkeit unter der Spülmaschine
  • Wasser tritt unten oder vorne aus der Tür
  • Wasser unterhalb des Spülers

Betrifft:

  • Freistehende Spülmaschine
  • Einbau-Geschirrspüler 

Abhilfe/Lösung:

  1. Überprüfen Sie die Sprüharme, ob sie sich bei beladenem Gerät frei drehen lassen.
    • Räumen Sie ggf. das Geschirr und Besteck entsprechend ein.
       
  2. Reinigen Sie die Sprüharme, falls diese verstopft sind.
  3. Überprüfen Sie anhand der Wasserwaage, ob das Gerät ausgerichtet ist und justieren Sie bei Bedarf über den Verstellfuß.

    Bild 1: Beispiel Verstellfuß bei Einbau-Geschirrspüler (links) und freistehende Spülmaschine (rechts)

  4. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst. 


Störungen, die durch Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung entstehen, sind von der Garantiezusage ausgenommen.

Ursache

  • Sprüharme sind verstopft
  • Sprüharme lassen sich nicht drehen
  • Gerät ist nicht ausgerichtet
  • Technischer Defekt am Gerät
Einen Servicetechniker buchen
Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren Juno-Haushaltsgeräten: Im Electrolux Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.