Braune Ablagerungen im Geschirrspüler

Zuletzt aktualisiert 09.03.2020 08:33

 

Beschreibung:

  • braune Ablagerungen im Geschirrspüler
  • der Geschirrspüler reinigt nicht richtig
  • Rückstände im Geschirrspüler nach Programmende

Betrifft:

  • freistehende Geschirrspüler
  • Einbau-Geschirrspüler

Abhilfe:

Braune Ablagerungen können beim Spülen von Geschirrteilen aus Terra Cotta entstehen.

  1. Räumen Sie den Geschirrspüler komplett aus und entfernen Sie grobe Verschmutzungen.
  2. Überprüfen Sie die Siebe und die Sprüharme und reinigen Sie diese wie in der Bedienungsanleitung beschrieben.
  3. Wischen Sie den Innenraum, die Dichtungen und die Tür mit einem feuchten Tuch ab.
  4. Überprüfen Sie den Ablaufschlauch auf einen Knick.
  5. Starten  Sie ein Programm mit hoher Temperatur und verwenden  Sie dabei einen von AEG empfohlenen Maschinenreinger.
    Diesen können Sie über unseren Webshop beziehen.
  6. Für beste Ergebnisse verwenden den Maschinenreinger einmal pro Monat.

 

 

War dieser Artikel hilfreich?

Einen Servicetechniker buchen

Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.